Informieren

Die Landesgartenschau findet 2026 in Neuss statt. Bis zur Eröffnung ist es noch weit. Meilensteine, News und Presseinformationen zum Fortschritt der Landesgartenschau Neuss 2026, aktuelle Termine und Angebote finden sich hier.

Medienvertreter, Blogger wie Journalisten finden weiterführende Informationen, Kontakt und Downloads im Bereich Service.

Wächst und gedeiht: Die Landesgartenschau Neuss 2026. | Foto: Neuss Marketing
Wächst und gedeiht: Die Landesgartenschau Neuss 2026 | Foto: Neuss Marketing

Wächst und gedeiht: Die Landesgartenschau Neuss 2026. | Foto: Neuss Marketing

Meilensteine

Aktuelles

Newsroom

Was passiert aktuell in Neuss? Gibt es schon Termine und wann darf ich schon aufs Gelände? Informieren Sie sich hier virtuell über den Fortschritt der nordrhein-westfälischen Landesgartenschau 2026. Unser Newsroom ist durch die folgendenen Tags kategorisiert. Sie sollen helfen, relevante und für Sie interessante Informationen schneller zu finden.

  • Spatenstich für das Gelände der Landesgartenschau Neuss 2026. V.l.n.r. Eva Kähler-Theuerkauf (Präsidentin Landesverband Gartenbau Nordrhein-Westfalen e.V.), Jan Sommer (Geschäftsführung LAGA Neuss 2026 GmbH), Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL, Bürgermeister Reiner Breuer (Stadt Neuss), Annette Nothnagel (Geschäftsführung LAGA Neuss 2026 GmbH), Thomas Schürmann (Regierungspräsident Bezirksregierung Düsseldorf) | Foto: G.u.D. Bialojan

    Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL und Bürgermeister Reiner Breuer haben gemeinsam den ersten Baum für die Landesgartenschau Neuss 2026 gepflanzt. Damit starten offiziell die Pflanzarbeiten für das 38 Hektar große Landesgartenschaugelände in Neuss.

    Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL und Bürgermeister Reiner Breuer haben gemeinsam den ersten Baum für die Landesgartenschau Neuss 2026 gepflanzt. Damit starten offiziell die Pflanzarbeiten für das 38 Hektar große Landesgartenschaugelände in Neuss.

  • Für den neuen Natur- und Gemeinschaftsort im Herzen von Neuss. Eine Initiative des Vereins Grünes Herz Neuss.

    Zum Spatenstich für den Park startet der Verein Grünes Herz in Koopera­tion mit der LAGA GmbH die Aktion „Herzensbaum Neuss“. Registrierung für das Baumpatenprogramm sind ab sofort möglich.

    Zum Spatenstich für den Park startet der Verein Grünes Herz in Koopera­tion mit der LAGA GmbH die Aktion „Herzensbaum Neuss“. Registrierung für das Baumpatenprogramm sind ab sofort möglich.

  • Die Landesgartenschau Neuss 2026 geht voran. Der LAGA-Ticker informiert über den Fortschritt der Bauarbeiten, über kleine Meilensteine und aktuelle Themen rund um den neuen Park und die Planungen für die NRW-Landesgartenschau 2026.

    Aktuelle News und Archivblog zum Fortschritt der Bauarbeiten auf dem Gelände der Landesgartenschau Neuss 2026.

    Aktuelle News und Archivblog zum Fortschritt der Bauarbeiten auf dem Gelände der Landesgartenschau Neuss 2026.

  • Luftbild der Stadt Neuss mit der Galopprennbahn und dem Hafenareal.

    Der Zutritt zum Gelände der ehemaligen Galopprennbahn ist ab Donnerstag, 15. Februar 2024, aus Sicherheitsgründen gesperrt.

    Der Zutritt zum Gelände der ehemaligen Galopprennbahn ist ab Donnerstag, 15. Februar 2024, aus Sicherheitsgründen gesperrt.

  • Die große Chance und der Erfolg einer Landesgartenschau Neuss 2026 liegt im Miteinander! Im Dialog Innenstadt am 25.01.2024 gemeinsam mit Einzelnhandel, Gastronomie und Hotellerie wurde dies einmal mehr deutlich.

    Die große Chance und der Erfolg einer Landesgartenschau Neuss 2026 liegt im Miteinander! Im Dialog Innenstadt am 25.01.2024 gemeinsam mit Einzelnhandel, Gastronomie und Hotellerie wurde dies einmal mehr deutlich.

  • Standortqualität für Sport, Freizeit und Aktivität. Ausschnitte aus den Planungen für den kommenden Bürgerpark in Neuss.

    Jugendsport,  Sportvereine und -organisationen sowie begeisterten Hobby- und Breitensportlerinnen und Sportler informierten sich jetzt über den Plaungsstand im Park und reflektierten die vorgesehenen Anlagen.

    Jugendsport,  Sportvereine und -organisationen sowie begeisterten Hobby- und Breitensportlerinnen und Sportler informierten sich jetzt über den Plaungsstand im Park und reflektierten die vorgesehenen Anlagen.

  • Beigeortneter Christoph Hölters informiert zur Entwicklungsplanung des Hammfeld I.

    Über die anstehenden Veränderungen im Quartier Hammfeld I konnten sich Interessierte im Dezember 2023 informieren und gemeinsam über das ISEK und die Entwicklungsstrategie diskutieren.

    Über die anstehenden Veränderungen im Quartier Hammfeld I konnten sich Interessierte im Dezember 2023 informieren und gemeinsam über das ISEK und die Entwicklungsstrategie diskutieren.

  • "Wie wird sich die Stadt Neuss im Zentrum entwickeln, wo das Großereignis Landesgartenschau 2026 für sichtbare Veränderungen sorgen wird?" - darüber diskutierten Bürgermeister Reiner Breuer und Vertreter aus der Immobilienbranche, aus Handel, Dienstleistung, Finanzen und Pflege sowie der LAGA 2026 GmbH.

    "Wie wird sich die Stadt Neuss im Zentrum entwickeln, wo das Großereignis Landesgartenschau 2026 für sichtbare Veränderungen sorgen wird?" - darüber diskutierten Bürgermeister Reiner Breuer und Vertreter aus der Immobilienbranche, aus Handel, Dienstleistung, Finanzen und Pflege sowie der LAGA 2026 GmbH.

  • Spatenstich für das Gelände der Landesgartenschau Neuss 2026. V.l.n.r. Eva Kähler-Theuerkauf (Präsidentin Landesverband Gartenbau Nordrhein-Westfalen e.V.), Jan Sommer (Geschäftsführung LAGA Neuss 2026 GmbH), Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL, Bürgermeister Reiner Breuer (Stadt Neuss), Annette Nothnagel (Geschäftsführung LAGA Neuss 2026 GmbH), Thomas Schürmann (Regierungspräsident Bezirksregierung Düsseldorf) | Foto: G.u.D. Bialojan

    Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL und Bürgermeister Reiner Breuer haben gemeinsam den ersten Baum für die Landesgartenschau Neuss 2026 gepflanzt. Damit starten offiziell die Pflanzarbeiten für das 38 Hektar große Landesgartenschaugelände in Neuss.

    Ministerpräsident Hendrik Wüst MdL und Bürgermeister Reiner Breuer haben gemeinsam den ersten Baum für die Landesgartenschau Neuss 2026 gepflanzt. Damit starten offiziell die Pflanzarbeiten für das 38 Hektar große Landesgartenschaugelände in Neuss.

  • Für den neuen Natur- und Gemeinschaftsort im Herzen von Neuss. Eine Initiative des Vereins Grünes Herz Neuss.

    Zum Spatenstich für den Park startet der Verein Grünes Herz in Koopera­tion mit der LAGA GmbH die Aktion „Herzensbaum Neuss“. Registrierung für das Baumpatenprogramm sind ab sofort möglich.

    Zum Spatenstich für den Park startet der Verein Grünes Herz in Koopera­tion mit der LAGA GmbH die Aktion „Herzensbaum Neuss“. Registrierung für das Baumpatenprogramm sind ab sofort möglich.

  • Die Landesgartenschau Neuss 2026 geht voran. Der LAGA-Ticker informiert über den Fortschritt der Bauarbeiten, über kleine Meilensteine und aktuelle Themen rund um den neuen Park und die Planungen für die NRW-Landesgartenschau 2026.

    Aktuelle News und Archivblog zum Fortschritt der Bauarbeiten auf dem Gelände der Landesgartenschau Neuss 2026.

    Aktuelle News und Archivblog zum Fortschritt der Bauarbeiten auf dem Gelände der Landesgartenschau Neuss 2026.

  • Luftbild der Stadt Neuss mit der Galopprennbahn und dem Hafenareal.

    Der Zutritt zum Gelände der ehemaligen Galopprennbahn ist ab Donnerstag, 15. Februar 2024, aus Sicherheitsgründen gesperrt.

    Der Zutritt zum Gelände der ehemaligen Galopprennbahn ist ab Donnerstag, 15. Februar 2024, aus Sicherheitsgründen gesperrt.

  • Die große Chance und der Erfolg einer Landesgartenschau Neuss 2026 liegt im Miteinander! Im Dialog Innenstadt am 25.01.2024 gemeinsam mit Einzelnhandel, Gastronomie und Hotellerie wurde dies einmal mehr deutlich.

    Die große Chance und der Erfolg einer Landesgartenschau Neuss 2026 liegt im Miteinander! Im Dialog Innenstadt am 25.01.2024 gemeinsam mit Einzelnhandel, Gastronomie und Hotellerie wurde dies einmal mehr deutlich.

  • Standortqualität für Sport, Freizeit und Aktivität. Ausschnitte aus den Planungen für den kommenden Bürgerpark in Neuss.

    Jugendsport,  Sportvereine und -organisationen sowie begeisterten Hobby- und Breitensportlerinnen und Sportler informierten sich jetzt über den Plaungsstand im Park und reflektierten die vorgesehenen Anlagen.

    Jugendsport,  Sportvereine und -organisationen sowie begeisterten Hobby- und Breitensportlerinnen und Sportler informierten sich jetzt über den Plaungsstand im Park und reflektierten die vorgesehenen Anlagen.